MENÜ

Motoren

Motoren, die maximale Leistung bieten und sowohl den Spritverbrauch, die Emissionen als auch die Kosten senken.

​Die HI-eSCR Technologie der STEYR Motoren bietet mehr Leistung und geringeren Treibstoffverbrauch bei gleichzeitiger Erfüllung der Abgasnormstufe IV.
 
Kosteneffizienz, Produktivität und einfache Bedienung dank eines innovativen Motorenkonzepts, der Selektiven Katalytischen Reduktions (SCR) Technologie.
 
Die SCR Technologie lässt unsere Motoren atmen und arbeitet außerhalb des Motors. Anstatt die Motorleistung zu beeinträchtigen, wird sie verbessert.
STEYR Selektive Katalytische Reduktion (SCR) Technologie heißt:
  • Bessere Treibstoffeffizienz
  • Maximale Leistung
  • Unübertroffene Lebensdauer
 
STEYR ECOTECH. Die Technologie von Morgen schon Heute.

Höhere Produktivität

STEYR Motoren bieten ein höheres Drehmoment als der Mitbewerb. Das Motor‐Leistungsmanagement stellt bei Zapfwellen oder Straßentransport je nach gewählten Modell bis zu 31 PS mehr an Motorleistung zur Verfügung ‐ eine Leistungssteigerung von bis zu 15 %. Durch einfaches Reduzieren der Motordrehzahl auf 1.900 U/min können weitere 10 % zusätzliche Leistung gewonnen werden. Die intelligente Technik der S‐Tronic steuert das Motor‐Getriebe‐Management und passt das gesamte Antriebssystem dem jeweiligen Betriebsstatus an.

Einfachere Bedienung

Die Bedienelemente in der Kabine sind sowohl ergonomisch als auch übersichtlich angeordnet und integrieren die ecotech Funktionen für den Fahrer auf denkbar komfortable Weise. Der ergonomisch gestaltete Multicontroller und das intuitive Kontrollpanel ICP ist bedienerfreundlich in die rechte Armlehne des Fahrersitzes integriert. 

Geringere Kosten

Mit dem Einsatz von  SCR‐Technologie wird der Dieselverbrauch um durchschnittlich 10 % gesenkt. STEYR Motoren bieten beste Treibstoffeffizienz: Für 1 € Adblue sparen Sie 7€ Treibstoff!

​Bewiesene Technologie im Haus: Innovationen anstatt Imitationen
 
FPT Industrial ist einer der weltweiten Hauptakteure im Sektor Motoren, Achsen und Getriebe für die Industrie. Diese außerordentlichen Ergebnisse entstehen aus der Arbeit und dem Engagement der STEYR und FPT Industrial Teams.
 
FPT Industrial Hochleistungsmotoren verzeichnen einen unfehlbaren Leistungsrekord. Jahre von Produktivität, Tausenden Fahrern, Millionen von bearbeiteten Hektar und buchstäblich Billionen von Betriebsstunden beweisen den Wert der Motoren.

Wir achten auf die Umwelt. Jeden Tag.

Wir sind davon überzeugt, dies ist der einzige Weg nachhaltigen Wachstum zu erreichen.
 
Das Nachbehandlungssystem HI-eSCR verwendet einen Katalysator, der die chemische Reaktion mit der Wasser-Urea-Lösung nützt, um das Stickoxid NOx in Stickstoff (N2) und Wasser (H2O) umzuwandeln. Am Ende des Prozesses entfernt der integrierte Reinigungskatalysator CUC das verbleibende Ammoniak (NH3). Das Ergebnis ist eine NOx-Reduktion von mehr als 95%.
Händlersuche
Land wechseln